Ihr Lieben
Meist backe ich ja Motivtorten, hatte aber mal Lust einen „ganz normalen“ Kuchen zu backen
Nachdem ich dann ein bisschen hin und her überlegt habe, entschied ich mich für einen Strawberry Cheesecake. Die Idee kam durch mehrfachen Wunsch bei einem Gewinnspiel, was ich vor kurzem auf meiner Facebook-Seite hatte.

7719850_c19cb97b97_m

Zutaten:

150g Butterkekse
60g geschmolzene Butter
140g Zucker
1 Prise Salz
500g Erdbeeren (frisch oder TK)
4 TL Speisestärke
120ml Wasser
300g weiße Schokolade
abger. Schale einer halben Zitrone
400ml Sahne
400g Frischkäse
100g Mehl

Zubereitung:

Die Butterkekse fein zermahlen (am besten in einem Mixer oder alternativ in einen Gefriebeutel geben und mit Hilfe eines Nudelholzes zermahlen).

7719851_be578ee4a2_s

Nun die Prise Salz, 40g von dem Zucker und die Butter zugeben und miteinander vermischen.
Den Boden einer 26cm Springform (bei einem Backrahmen läuft evtl. die Butter beim backen raus!) mit Backpapier auskleiden

7719852_bff061300c_s

und den Keksteig darauf geben und festdrücken.

7719853_5fb70c0ea9_s

Die Erdbeeren (frische evtl. etwas kleiner schneiden, TK Erdbeeren können direkt gefroren genommen werden) in einen Topf geben, das Wasser mit der Speisestärke verrühren und zu den Erdbeeren geben. Das Ganze bei mittlerer Hitze etwas einköcheln lassen (5 bis 10 Minuten) und auf die Seite stellen.

7719855_99902c2358_s

Die Schokolade über ein Wasserbad schmelzen,

7719854_ba1173444d_s

vom Wasserbad nehmen und mit dem Frischkäse, dem restlichen Zucker, der Zitronenschale und der Sahne verrühren. Zum Schluss noch das Mehl sieben, dazugeben und unterheben.

Nun wird der Teig auf den Keksboden gegossen. Obendrauf verteilt ihr etwas von dem Erdbeerpüree

7719856_4d67ddf6a5_s

und schiebt den Kuchen bei 160 Grad für etwa 50 Minuten in den Ofen. Schaut aber zwischendrin immer wieder mal nach, da jeder Ofen anders backt! Nach der Backzeit darf die Käsemasse noch etwas „wackelig“ sein, ganz fest wird er durchs komplette Auskühlen. Allerdings sollte die Oberflächen fest und goldgelb sein (siehe nächstes Foto).

Wenn der Kuchen aus dem Ofen ist, bitte den Springformrand drum lassen und etwa eine halbe Stunde abkühlen lassen.

7719857_15fc89ca44_s

Das restliche Erdbeerpüree wird nun fein püriert und auf den Kuchen gegeben

7719858_8065b6609a_s
und so lasst ihr ihn nun für ca. 5 Stunden auskühlen!

Ich persönlich finde ihn sogar noch leckerer, wenn er ein Tag gestanden hat.

Viele Grüße aus meiner Küche
Eure Nicole

Bestellungen ab Euro 80,- sind innerhalb Deutschlands versandkostenfrei Verstanden

%d Bloggern gefällt das: