Hallo meine Lieben,

sorry, dass es momentan etwas still um meinen Blog ist, aber irgendwie hab ich total viel privat zu tun ­čÖü
Meine Familie w├╝nschte sich mal eine Bisquitrolle – und was passt momentan perfekt dazu? – nat├╝rlich leckere s├╝├če und frische Erdbeeren!

Das passende Video zu diesem Rezept findet ihr auf meinem YouTube Kanal: *KLICK*

7819784_f538397279_m

Nun aber zum Rezept:

F├╝r den Bisquit braucht ihr:

5 k├╝hlschrankkalte Eier
1 Prise Salz
100g Zucker
75g Mehl
30g Speisest├Ąrke
1 Msp. Backpulver

Zubereitung:

Die Eier trennen und das Eiwei├č mit der Prise Salz und 3/4 des Zuckers steif schlagen.
Die Eigelbe mit dem restlichen Zucker wei├čschaumig aufschlagen (dauert mehrere Minuten!), das Mehl mit der St├Ąrke und dem Backpulver sieben und dann unter die Zucker/Ei Masse r├╝hren und nur so lange verr├╝hren, bis es sich gleichm├Ą├čig verteilt hat. Danach das steif geschlagene Eiwei├č unterheben.
Nun ein mit Backpapier belegtes Backblech mit einem rechteckigen Tortenrahmen versehen und auf ca. 30 x 40 cm ausziehen.
Den Teig hinein geben, verteilen und mit einem Teigschaber glatt streichen.
Bei 180┬░ Ober-/Unterhitze etwa 10 Minuten backen (St├Ąbchenprobe). Bitte beobachtet den Teig w├Ąhrend des Backvorgangs, denn wenn er zu trocken wird, rei├čt er sp├Ąter beim aufrollen.
Nach der Backzeit den Backrahmen sofort entfernen und den Bisquit auf ein mit Zucker bestreutes frisches K├╝chenhandtuch st├╝rzen, mit einem weiteren feuchten Handtuch abdecken und ausk├╝hlen lassen.

F├╝r die Creme braucht ihr:

300g Erdbeeren (frisch oder TK)
75g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
6 Blatt Gelatine
300ml s├╝├če Sahne

optional: ein paar gew├╝rfelte Erdbeeren (kein muss)

Zubereitung:

Die Gelatine in kaltem Wasser 5 Minuten einweichen, danach entnehmen, ausdr├╝cken und ├╝ber einem Wasserbad oder kurz auf dem Herd schmelzen.
Die Erdbeeren mit dem Zucker und dem Vanillezucker p├╝rieren. Nun etwas von dem Erdbeerp├╝ree zu der Gelatine geben und verr├╝hren (sie ist hei├č und mu├č erst einmal temperiert werden, bevor sie komplett zu dem P├╝ree kommt), dann zu dem Erdbeerp├╝ree geben und verr├╝hren.
Die Sahne steif schlagen und unterheben.
Bei mir war die Masse sehr fl├╝ssig und deshalb habe ich sie erst einmal im K├╝hlschrank etwas angelieren lassen, damit sie mir aus der Rolle beim Aufrollen nicht rausl├Ąuft.

Nun wird die Masse auf den Bisquit gegeben, glatt gestrichen und die Erdbeerw├╝rfel (kein muss) auf die Creme verteilt. Mit Hilfe des Handtuches wird sie nun aufgerollt. Ich hatte noch ein paar Erdbeeren ├╝brig, die ich in W├╝rfel geschnitten hatte und noch vor dem Aufrollen auf die Masse verteilt habe. Im K├╝hlschrank nun noch 3 bis 4 Stunden richtig fest werden lassen und kurz vor dem Servieren mit Puderzucker best├Ąuben.

Guten Appetit!!!

Eure Nicole

Bestellungen innerhalb Deutschlands ├╝ber Euro 80,- sind versandkostenfrei !! Verstanden

%d Bloggern gef├Ąllt das: