image_pdfimage_print

Eigentlich wollte ich etwas ganz anderes Backen, nämlich eine Hochzeitstorte. Durch den Coronavirus hat sich das allerdings nach hinten geschoben und ich habe einiges an Zutaten im Kühlschrank, die ich nun anderweitig verbrauche. Unter anderem ist dieses lecker und schokoladige Schokodessert, ein Schokoladen Tiramisu daraus entstanden und ich möchte dir das Rezept natürlich nicht vorenthalten.

Geeignet ist es für 6 Personen, aber es kann auch einige Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden, sofern nur 2 oder 3 Personen davon essen. Mit meinem Mann habe ich mir so an drei Tagen ein leckeren Nachtisch genehmigt.

Zutaten für das leckere Schokoladen Tiramisu:

250g Mascarpone
400ml Schlagsahne
150g Schokolade, vorzugsweise Zartbitter
40g Zucker
1 TL Vanilleextrakt oder 1 Pck. Vanillezucker
200g Schokoladen-Butterkekse
80ml starken Kaffee (kalt)
50ml Amaretto

für die Deko:
300ml Schlagsahne
3 TL San Apart oder 1,5 Pck. Sahnesteif
Kakao zum Bestäuben

Zubereitung Schokaden Tiramisu:

Eine Auflaufform (25 x 17cm)* bereit stellen.
Schokolade klein hacken, mit der Sahne in eine hitzebeständige Schüssel geben und auf einem Wasserbad bei mittlerer Hitze solange erwärmen, bis die Schokolade sich gelöst hat. Die Schokosahne abdecken und im Kühlschrank vollständig erkalten lassen.
Ist die Schokosahne kühlschrankkalt, wird sie zusammen mit Mascarpone, Zucker und Vanilleextrakt mit dem Handrührgerät aufgeschlagen, bis sie eine sahnige Konsistenz hat. Die Hälfte des Amarettos dazu geben und kurz einrühren.
Den restlichen Amaretto zum kalten Kaffee geben.

Eine dünne Schicht der Creme in die Auflaufform geben, mit Keksen bedecken und mit dem Amaretto-Kaffee tränken. Wieder etwas Creme auf die Kekse verteilen und das Ganze wiederholen, bis Kekse und Creme aufgebraucht sind, die letzte Schicht sollte allerdings Creme sein. Abgedeckt für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Sahne mit San Apart steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle geben. Auf die Oberfläche Sahnetupfen aufspritzen und kurz vor dem Servieren üppig mit Kakaopulver bestäuben.

Viel Spaß beim Nachmachen des leckeren Schokoladen Tiramisu und beim Schlemmen!
Deine Nicole

* Amazon und andere Affiliate Links sind mit einem Stern (*) gekennzeichnet und dienen dazu, wenn ihr durch mich ein Produkt bestellt, mich mit einem kleinen Honorar zu beteiligen. Ich verlinke euch die Produkte, da ich voll und ganz dahinter stehe und diese auch selbst verwende. Für Euch entstehen dadurch keinerlei Mehrkosten oder Mehraufwand.

Werbung:
Viele der von mir verwendeten Artikel und Zutaten findest du in meinem Online-Shop