Hallo meine Lieben
Heute habe ich ein klassisches Rezept für euch, nämlich einen sehr saftigen, zitronigen und sehr sehr leckeren Zitronenkuchen. Der ist so hammerlecker, den müsst ihr unbedingt mal probieren  …

7934050_64110bd4dc_m

Ihr braucht folgende Zutaten:

250g weiche Butter
250g Zucker
abgeriebene Schale von 2 Zitronen
Saft von 3 Zitronen
5 Eier
1 Prise Salz
1/2 Pck. Backpulver
200g Mehl
50g Speisestärke
50g Puderzucker

Für die Glasur:
Puderzucker
Zitronensaft

Zubereitung:

Die Butter in der Küchenmaschine oder mit dem Handmixer etwas aufschlagen und dann mit 200g vom Zucker cremig schlagen. Nun die Eier trennen und die Eigelbe einzeln, nach und nach zu der Butter-Zucker-Masse geben. Den Saft einer halben Zitrone (das entspricht etwa 30 ml) und die abgeriebene Zitronenschale in den Teig geben und dann das Mehl mit der Stärke und dem Backpulver mischen, sieben, ebenfalls zugeben und nur kurz unterrühren.
Nun die 5 Eiweiße mit der Prise Salz in einer weiteren Schüssel mit steif schlagen. Während des Schlagens die restlichen 50g Zucker einrieseln lassen. Wenn die Masse steif und glänzend ist, ist sie fertig.
Die Hälfte des geschlagenen Eiweißes mit dem Rührbesen unter den Teig rühren, die andere Hälfte unterheben.

Nun eine 24cm Kastenform einfetten und mit Zucker ausstreuen. Den Teig hinein geben, glatt streichen und bei 170° etwa 60 Minuten bei Ober-/Unterhitze auf unterster Schiene backen.

Nach dem Backen den Kuchen etwa 10 Minuten in der Form auskühlen lasse und dann aus der Form stürzen. Den restlichen Zitronensaft mit dem Puderzucker verrühren, den Kuchen mehrmals mit einem Schaschlikspieß einstechen und den Saft gleichmäßig über den Kuchen träufeln, bis der Kuchen gut durchgetränkt ist.

Wenn der Kuchen nun abgekühlt ist, kann er mit einer Zuckerglasur (Puderzucker mit etwas Zitronensaft) überzogen oder einfach mit Puderzucker bestäubt werden..

Tipp: Der Kuchen ist am leckersten, wenn er erst am nächsten Tag gegessen wird!!!

Ich wünsche Euch einen guten Appetit!!!
Eure Nicole

Urlaub vom 28.08.-08.09.2017. Zahlungseingänge bis zum 25.08. werden noch vor dem Urlaub verschickt. Verstanden

%d Bloggern gefällt das: