Hallo meine Lieben!

Heute poste ich euch noch eine super leckere und fruchtige Füllung für Torten. Ein Beispiel wie ihr eine Torte füllen könnt, ist meine Himbeer-Sahne-Torte.

7726669_9c11924342_s

Zutaten:

500g Magerquark
400g Sahne
2 Pck. Sahnesteif
350g Pfirsiche (frisch oder Konserve)
250ml Maracujasaft
60g Zucker (bei ungezuckerten Pfirsichen evtl. etwas mehr nehmen. Am besten abschmecken)
2 Pck. gemahlene Gelatine

Zubereitung:

Frische Pfirsiche häuten und entkernen, Pfirsiche aus der Dose abtropfen – pürieren.

Beide Beutel Gelatine in ein Schälchen geben, mit ca. 8 – 12 EL Wasser oder Saft verrühren und 10 Minuten quellen lassen. Dann über einem heißen Wasserbad auflösen.
Währenddessen den Quark mit dem Zucker, den pürierten Pfirsichen und dem Maracujasaft verrühren.
Sobald die Gelatine aufgelöst ist, zwei bis drei Esslöffel von der Frucht-Quark-Masse zu der Gelatine geben,
verrühren und dann erst zu der kompletten Quarkmasse geben und unterrühren. Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und unterheben.

Nun könnt ihr die Torte damit füllen, wie es euch am besten gefällt! Ein Beispiel, wie sowas aussehen kann, bzw. wie das geht, findet ihr hier!

7753172_3c3770e9c3_s

Ich hatte mit dieser Füllung die Tischtennis-Motivtorte gefüllt.

Dieses Rezept ist so variabel und ihr könnt immer verschiedene fruchtige Füllungen machen – statt Pfirsich und Maracuja einfach andere Obstsorten probieren!!!

Eure Nicole

Urlaub vom 28.08.-08.09.2017. Zahlungseingänge bis zum 25.08. werden noch vor dem Urlaub verschickt. Verstanden

%d Bloggern gefällt das: