Hallo ihr Hübschen,

passend zum Wetter habe ich heute mal ein Eisrezept für euch 🙂

Erdbeereis 1  Erdbeereis 2

Diese Eis kann super als Grundrezept für Fruchteis genommen werden, d.h. ihr könnt mit den Früchten variieren, wie es euch gefällt und vor allem auch schmeckt!!!
Von der Konsistenz ist es unheimlich cremig und kein Eissalon kann da mithalten! Wenn ich diese Eis mache, schafft es noch nicht einmal den Weg in Eisfach und wird direkt aus meiner Eismaschine serviert und aufgemampft (ich habe allerdings auch einen 4 Personen Haushalt).
Das einzige Manko: Ich empfehle die Zubereitung in der Eismaschine. Per Hand geht es zwar auch, aber muß etwa 4 – 6 Stunden alle halbe Stunde gerührt werden, damit es eine cremige Konsistenz erhält. Da geht das doch mit der Maschine tausendmal einfacher, besser und vor allem schneller, denn nach einer halben Stunde Rührzeit habt ihr schon ein richtig cremiges Eis.

Nachmachen lohnt sich auf jeden Fall!!!

An Zutaten benötigt ihr:

200ml Sahne
300g Naturjoghurt
1 Eigelb
100g Puderzucker
250g Früchte (frisch oder TK)

Zubereitung:
Wenn ihr TK Früchte verwendet diese vorher auftauen.
Früchte mit einem Stabmixer pürieren, das Eigelb und den Puderzucker zugeben und nochmal durchpürieren. Dann kommen noch die Sahne und der Joghurt dazu und werden gut verrührt.
Nun die Masse in die Eismaschine geben. Ich habe einen Kitchen Aid Eisbereiter und da hat das Rühren bis zur, für uns perfekten Cremigkeit, eine halbe Stunde gedauert. Dies kann von Eismaschine zu Eismaschine variieren. Am besten direkt servieren, ansonsten in eine Behälter mit fest schließendem Deckel füllen und einfrieren.
Und nun viel Spaß beim schlemmen 😉

Bestellungen ab Euro 80,- sind innerhalb Deutschlands versandkostenfrei Verstanden

%d Bloggern gefällt das: