Ihr Lieben,

diese Plätzchen sind nur zufällig bei mir entstanden. Eigentlich wollte ich Spritzgebäck machen.Ich knetete also den Teig dafür und merkte dann erst, dass meine Spritzpistole nicht mehr funktioniert . Hmmmm…und nun? Ich überlegte einen Moment, was ich sonst noch so mit dem Teig machen. Zufällig hatte ich noch eine Packung Nougat im Schrank und…tadaaaa…die Idee war geboren. Für die Form und Füllung inspirierte mich natürlich Sally’s Mohnaugen (Rezept hier). Und so wurden gestern meine Haselnuss-Nougat-Augen geboren!!!

7533877_7ffb8bb58f_m

So, lange Rede, hier endlich die

Zutaten:

Für etwas 80 Plätzchen benötigt ihr
500g Mehl
250g Zucker
250g Butter
2 Päckchen Vanillezucker
2 Eier
1/2 Päckchen Backpulver
125g gemahlene Haselnüsse

Für die Füllung:
150g Nuss-Nougat (es geht auch Nutella)
und Puderzucker zum bestäuben

Zubereitung:

Das Mehl wird in eine Schüssel oder direkt auf die Arbeitsfläche gesiebt, Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Nüsse zugeben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Eier rein geben. Die weiche Butter in Flöckchen auf dem Rand verteilen und nun alles gut miteinander verkneten (das geht super mit einer Küchenmaschine, aber auch mit den Händen).
Wenn der Teig schön geschmeidig ist und sich alles gleichmäßig miteinander verbunden hat, wird er zu einer Kugel geformt, in Frischhaltefolie eingepackt und für eine Stunde in den Kühlschrank gelegt.

Wenn der Teig nun schön durchgekühlt ist, werden Kugel von etwa 15g geformt, auf ein Backblech gesetzt und mit den Fingern etwas angedrückt. Danach wird ein Loch in den Teig gedrückt.

Das geht am besten mit dem Stil eines Holzkochlöffels oder, wie ich es mache, mit dem Ball-Tool.

7533870_dd91216047_s  7533871_4c2f5d2f2e_s  7533872_70242ba02a_s

Gebacken werden die Plätzchen bei 180° Heißluft ca. 14 Minuten.

Zum abkühlen die Plätzchen am besten auf ein Kuchengitter setzen (vorsicht, wenn sie frisch aus dem Ofen kommen sind sie noch sehr weich!) und komplett abkühlen lassen, bevor ihr sie befüllt.

Den Nuss-Nougat in einem Wasserbad schmelzen

7533875_ae2d66d808_s

und in einen Spritzbeutel füllen. Eine kleine Ecke abschneiden und in die Mitte etwas Nougat füllen und direkt mit Puderzucker bestäuben.

7533876_06633f6a0c_s

(Solange das Nougat noch warm ist, schmilzt es wieder).

Viel Spaß beim backen!!!
Eure Nicole

Bestellungen innerhalb Deutschlands über Euro 80,- sind versandkostenfrei !! Verstanden

%d Bloggern gefällt das: