Ihr Lieben <3

Schon einige Male wurde ich nach einer Torte zur Einschulung gefragt, heute erfülle ich endlich diesen langersehnten Wunsch!!! Als ich überlegte, was ich euch zeigen könnte (ich wollte nicht unbedingt eine Schultüte oder Schulranzen, da dies auch schon so oft im Netz und bei YouTube vertreten ist), kam ich auf die Idee, ich könnte doch eine Torte in Form eines Buntstiftes backen. Gesagt, getan! Hergestellt habe ich diese Torte aufgeteilt auf zwei Tage. Am ersten Tag habe ich den Rührteig gebacken, die Erdbeer-Schokoriegel-Ganache und die Buttercreme zubereitet. Am zweiten Tag habe ich dann komplett die Torte gefüllt und fertig gestellt. Durch die Kühlzeiten dauert dieser Schritt schon mal 8 bis 10 Stunden und somit sollte dafür ein kompletter Tag eingeplant werden, ansonsten könnt ihr diesen Schritt auch auch zwei Tage aufteilen.

Einen Plan, wie ihr eine Motivtorte auf zwei bis drei Tage aufteilen könnt, findet ihr zum Nachlesen in meinem Blogpost „Die Allererste Motivtorte“ zum Nachlesen. Wenn ihr damit noch keine Erfahrung habt, lest bitte den Blogpost, denn da beantwortet sich mit Sicherheit noch die ein oder andere Frage.

Los geht´s nun mit meiner Buntstift Torte zur Einschulung:

Im Video seht ihr, wie ich die Torte gefüllt, zurechtgeschnitten, eingestrichen und mit Fondant eingedeckt habe:

Hier nun die Rezepte und die Mengen, die ich für diese Torte benötigt habe. Natürlich kann sich dies auch ändern, wenn die Torte in einer anderen Größe zubereitet wird!

Gebacken habe ich das doppelte Rührteig Rezept (Rezept und Zubereitung *HIER*) in einem eckigen Backrahmen, den ich auf 32 x 24cm ausgezogen hatte. In welcher Größe ich letztendlich den Kuchen zurecht geschnitten habe, erkläre ich im Video oben.

Gefüllt habe ich sie mit einer italienischen Meringue Buttercreme – Rezept *HIER*

Hiervon habe ich das einfache Rezept zubereitet, in 5 gleichmäßige Portionen geteilt und mit Lebensmittelfarbe eingefärbt. Die Farben sind aus meinem Shop und ideal zum Einfärben von Cremes, Teig und Fondant geeignet- Die Farbauswahl findet ihr *HIER*
Ich habe mich für Hellviolett, Hellblau, Lime-Grün, Hellgelb und Hellrosa entschieden, denn ich wollte im Anschnitt einen Pastell-Regenbogen-Effekt haben.

Eingestrichen und somit für den Fondant vorbereitet habe ich die Torte mit einer Erdbeerriegel-Ganache (z. B. Yoghurette). Hierfür habe ich 600g Schokoriegel und 200ml Sahne nach dem Rezept *HIER* zubereitet.

Eingedeckt habe ich die Torte mit Taste Me Fondant – auch diesen findet ihr in meinem Shop *HIER*
Insgesamt habe ich 300g in Beige, 100g in Hellrosa und 750g in Pink eingefärbt.

Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Nachbacken und euren ABC Schützen einen tollen Start in den neuen Schulalltag!

Eure Nicole :*

Bestellungen innerhalb Deutschlands über Euro 80,- sind versandkostenfrei !! Verstanden

%d Bloggern gefällt das: