Guacamole:

Zutaten:
1 reife Avocado
60g saure Sahne
1 EL Zitronensaft
1 EL trockener Wermut
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und dieses mit der sauren Sahne, Zitronensaft und dem Wermut mit einem Stabmixer pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dill-Honig-Dip

Zutaten:
120g Magerquark
150g Joghurt
100g Crème Fraîche
1 kleine Zwiebel
1 Bund frischen Dill
2 EL Tomatenmark
1 TL Honig
10ml Cognac
Chiliflocken
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Quark, Joghurt und Crème Fraîche glatt rühren, die Zwiebel schälen und fein hacken und unterrühren. Den gewaschenen und fein gehackten Dill, sowie das Tomatenmark, Honig und Cognac zu der Quarkmasse geben und mit Chiliflocken, Salz und Pfeffer abschmecken.

Salsa Dip

Zutaten:
50g Zwiebeln
1 rote Paprika
250g Cocktailtomaten
1 Chilischote
1 Knoblauchzehe
8 Blätter frischen Basilikum
1 EL Olivenöl
2 EL weißer Balsamico
1 TL brauner Zucker
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Die Zwiebel schälen und fein hacken. Paprika putzen, entkernen, waschen und würfeln. Die Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, kurz im Wasser liegen lassen, abschrecken und häuten und entkernen, das Fruchtfleisch würfeln.
Die Chilischote entkernen, waschen und sehr fein würfeln. Den Knoblauch abziehen und ebenso fein hacken. Basilikum waschen, trocknen und in feine Streifen schneiden.
Nun alles mit dem Olivenöl, dem Balsamico und dem Zucker verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Remouladen Dip

Zutaten:
120g Magerquark
150g Joghurt
100g Crème Fraîche
1 kleine Zwiebel
1 hart gekochtes Ei
60g Gewürzgurke
2 EL Kapern
etwas frische Petersilie
1 Sardellenfilet
1 TL Worcestersauce
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Die Zwiebel abziehen und sehr fein würfeln. Ei und Gurke ebenfalls sehr fein würfeln. Kapern und Petersilie fein hacken und das Sardellenfilet mit einer Gabel zerdrücken. Alles mit dem Quark, Joghurt und Crème Fraîche verrühren, die Worcestersauce zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Apfel-Curry-Dip

Zutaten:
250g Apfel
1 EL Zitronensaft
110g Magerquark
110g Crème Fraîche
1 TL Honig
1 TL Currypulver
Salz
Pfeffer
Chiliflocken

Zubereitung:
Apfel schälen und entkernen, klein schneiden und mit dem Zitronensaft mischen. Die restlichen Zutaten zugeben, mit einem Standmixer pürieren und mit Chiliflocken, Salz und Pfeffer abschmecken.

Bestellungen innerhalb Deutschlands über Euro 80,- sind versandkostenfrei !!

%d Bloggern gefällt das: